Sitzplatz Sundair

So reservieren Sie Ihren Sitzplatz bei Sundair

seatmap

Der geeignete Platz befindet sich nur einen Mausklick weit entfernt

 

Bei vielen Fluggesellschaften werden Ihnen beim Kauf Ihres Tickets automatisch Sitzplätze zugeteilt. Die meisten Fluggesellschaften bieten allerdings mittlerweile den zusätzlichen Service einer Sitzplatzreservierung an. So kann sich jeder Passagier einen geeigneten Platz und eventuelle weitere Extras hinzubuchen.

Wenn Sie mit der Fluggesellschaft Sundair fliegen, geben wir Ihnen folgende Hinweise dazu, wie Sie am besten Ihren Sitzplatz reservieren, damit Sie entspannt in den Urlaub fliegen können.

Sundair Airbus A320-214
Sundair Airbus A320-214 | Foto: InsectWorld

Wenn Sie beim Kauf Ihres Flugtickets keinen Sitzplatz dazu gebucht haben, empfehlen wir Ihnen, sich ein paar Tage vor Abflug noch darum zu kümmern. Bis spätestens 48 Stunden vor Abflug sollten Sie die Sitzplatzreservierung vornehmen, indem Sie den “Service” Bereich auswählen.

Auf jeden Fall sollten Sie berücksichtigen, dass die Plätze an den Notausgängen bestimmten Sicherheitsvorkehrungen unterliegen. Folgende Passagiere sollten deshalb NICHT ihren Platz an den Notausgängen reservieren:

Kurz vor dem geplanten Abflug, sobald das Boarding komplett ist, wird der Passagier, der sich am Notausgang befindet gebeten, im Falle eines Notfalls den Anweisungen des Personals zu befolgen. Sollte der Fluggast nicht eine der Sprachen des Flugbegleiters beherrschen, ist dieser berechtigt, den Sitzplatz mit einer anderen Person zu belegen.

Dieselben Kriterien zur Wahl und Belegung des Sitzplatzes betreffen auch die Plätze in der ersten Reihe

Das könnte Sie auch interessieren

Praktische Apps für Reisende

Tipps gegen Langeweile im Flugzeug

Laptop, Smartphone und Kamera: Handgepäck oder nicht?

So sind Sie für den Flug bestens vorbereitet

Essen an Bord: notwendige Nahrung oder leckere Speise?