Warum es am Flughafen manchmal nicht weitergeht

Viele kleine Gründe können schnell Katastrophal werden

viele Menschen im Flughafen
Stockfotonummer: 227321878 – Urheber: Leon T

Schon bald geht es wieder los, dann machen sich wieder unzählige Deutsche auf den Weg in die langersehnten Ferien. Wie jedes Jahr werden sich auch in diesem Jahr wieder viele für eine Flugreise entscheiden. Doch in vielen Fällen riskieren viele ihre ersten Stunden des Urlaubs im Flughafen im Stau zu stecken. Wie kann das passieren? Dazu haben wir die häufigsten Gründe zusammengefasst.

Viele fliegen zum ersten Mal

Wer geschäftlich oder privat oft mit dem Flugzeug unterwegs ist kennt die verschiedenen Abläufe am Flughafen und ist auf die zahlreichen Etappen bestens vorbereitet. Wer aber nur sehr selten geflogen ist oder fliegt, ist mit der Hektik an den Kontrollpunkten überfordert. Die Passagiere wissen nicht, dass nur geringe Mengen an Flüssigkeit im Handgepäck erlaubt sind. Größere Mengen über 100 ml gehören in das aufgegebene Gepäck. Auch spitze Gegenstände wie Nagelscheren, Feilen, Taschenmesser oder Feuerzeuge gehören nicht in das Hangepäck. Tragen die Passagiere diese Gegenstände bei sich, fangen bei der Sicherheitskontrolle sehr häufig Diskussionen an, welche dem Sicherheitspersonal sowie den wartenden Flugreisenden wichtige Zeit kosten. Gürtel, sowie ausgeleerte Hosentaschen und das Ausziehen von High Heels bei Frauen sind ein Muss für das zügige Vorbeikommen an der Sicherheitskontrolle. Nicht immer ist das den Reisenden bewusst, was erneut zu Verzögerungen am Flughafen führt. Flugticket und Ausweis oder Reisepass sollten außerdem stets griffbereit sein.

Organisation am Flughafen

Unzählige Gäste tummeln sich am Terminal und laufen von A nach B, aber an den wichtigsten Punkten am Flughafen staut es sich, da viele Mitarbeiter sich in ihren Pausen befinden oder einige Schalter nicht besetzt sin. Schlechte Organisation gehört ebenfalls zu den Hauptgründen, warum man am Flughafen Zeit verliert und manchmal seinen Flug in letzter Sekunde erwischt.

Reisende in letzter Minute

Viele Reisende kommen erst im letzten Moment am Flughafen an und laufen Gefahr, ihren Flug zu verpassen. Auch von dieser Art Reisende gibt es jede Menge zur Hauptreisezeit. Um nicht ihren Flug zu verpassen müssen sie nun dringend vorgelassen werden und drängen sich vor allen, die rechtzeitig am Flughafen angekommen sind. Oft werden sie sogar vom Flughafenpersonal begleitet. Aus diesem Grund, bitten wir unsere Gäste 2,5 h vor Abflug auf unserem Parkplatz einzutreffen. Auch wenn die Fahrt zum Flughafen nur 9 min beträgt, ist diese Reservezeit sehr wichtig.

Rechtzeitige Ankunft am Flughafen und eine ausreichende Vorbereitung, sowie das Wissen über die aktuellen Vorschriften zur Flugsicherheit sind für ein zügiges Durchkommen unerlässlich. Das beschleunigt nicht nur die persönliche Abfertigung am Flughafen, sondern kommt auch allen anderen Reisenden zugute, damit die Reisezeit nicht mit Verspätungen und langem Warten beginnt.

Das könnte Sie auch interessieren: Entspannung am Flughafen