Rossiya Airlines

Russland entdecken mit Rossiya Airlines

Fliegen Sie ab Schönefeld mit der zweitgrößten Fluglinie Russlands

Boeing 777-300 Rossiya AirlinesBoeing 777-300 Rossiya Airlines
Boeing 777-300 Rossiya AirlinesBoeing 777-300 Rossiya Airlines | Foto: Denis Kabelev

Rossiya Airlines ist laut Anzahl der jährlichen Passagiere die zweitgrößte Fluggesellschaft Russlands. Mit ihrem Sitz in Sankt Petersburg steuert die staatliche Fluglinie Ziele nicht nur auf dem russischen Kontinent an, sondern auch in die ehemaligen Sowjetrepubliken, sowie auch asiatische Destinationen wie Südkorea.

Noch in den 90-er Jahren wurde die Fluggesellschaft Aeroflot in eigenständige, regionale Gesellschaften unterteilt. Rossiya Airlines war eine davon und stellte die russischen Regierungsflugzeuge, sowie VIP-Charter ab dem Moskauer Flughafen Wnukowo.

Im Jahr 2006 wurde schließlich die Fusion mit der russischen Gesellschaft Pulkovo Airlines bekanntgegeben. Seitdem ist Rossiya Airlines am Flughafen Pulkovo in Sankt Petersburg stationiert und fliegt zahlreiche Ziele in Europa und Asien an.

Bei Rossiya airlines handelt es sich nicht um eine Billigfluggesellschaft, weshalb man vergleichsweise mit etwas höheren Preisen rechnen muss. Betrachtet man allerdings die Leistungen, welche inkludiert sind, bietet die russische Fluglinie immer noch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Schon gewusst? Rossiya airlines ist die offizielle Fluglinie des Fußballvereins Zenit Sankt Petersburg, einer der besten Profivereine Russlands.

Eine Fluglinie, die weiter wächst

Aktuell (Stand Oktober 2018) verfügt Rossiya airlines über eine Flotte von 63 Maschinen, welche für den Transport von Passagieren vorgesehen ist. Die Flugzeuge sind sowohl von Typ Airbus als auch von Boeing. Für die Zukunft plant das Unternehmen seine Flotte auf insgesamt 80 Flugzeuge zu erweitern.

Über 80 Destinationen fliegt das Unternehmen bereits an, vorwiegend in russische Regionen. Aufgrund der großen Nachfrage, werden auch vermehrt Flüge in den äußersten Osten und den Süden angeboten. Auch die ehemaligen Sowjetrepubliken können mit Rossiya airlines problemlos erreicht werden.

Neben den Flugzielen im Heimatland steuert Rossiya außerdem noch 15 weitere Länder an, darunter Griechenland, Ägypten und Israel. Berlin Schönefeld gehört zu einem der deutschen Flughäfen, von dem man aus zahlreiche Destinationen in Europa und Asien erreichen kann.

Kontakt und mehr

Code: FV
Telefon: +49 30 60913670
Webseite: Rossiya Airlines
Online-Check-in: Zum Web Check-in



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz