SunExpress

SunExpress - unterwegs mit dem beliebten Ferienflieger

Boeing 757 SunExpressBoeing 737 -800 SunExpress
Boeing 757 SunExpressBoeing 737 -800 SunExpress | Foto: Andrey Armyagov

“Als Ferienspezialist im gesamten europäischen Raum” bezeichnet sich die Fluggesellschaft SunExpress optimistisch selbst. Im Jahr 1989 gegründet, ist die Fluglinie ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airline.

Mit der Beförderung von bis zu 9 Millionen Passagieren jährlich zählt SunExpress mittlerweile auch zu einer der größten Fluglinien, welche Deutschland mit der Türkei verbindet und den Passagieren Flugverbindungen in die Ferienregionen anbietet.

Ferienspezialist im gesamten europäischen Raum

Als Basis des Ferienfliegers fungiert der Flughafen von Antalya an der Türkischen Riviera, während die Tochtergesellschaft SunExpress Deutschland am Frankfurter Flughafen beheimatet ist. Mit Stand 2018 verfügt das Unternehmen über eine Flotte von 70 Flugzeugen.

Der beliebte Ferienflieger konzentriert sich neben dem Hauptgeschäft Tourismus auch auf den ethnischen Verkehr mit Flügen innerhalb der Türkei, sowie auch auf Charterflüge. Dafür kooperiert die Fluggesellschaft mit verschiedenen Airlines und Reiseveranstaltern, um seinen Kunden das bestmögliche Angebot bieten zu können.

Noch mehr Potential für Urlaubsflieger

Aufgrund des ständig wachsenden Tourismus etabliert sich auch SunExpress immer mehr auf dem Markt. Vor allem in der Feriensaison 2018 ist die Zahl der Türkei-Urlauber immer weiter angestiegen, was sich auf auf die Nachfrage bei den Ferienfliegern ausgewirkt hat. Ganze 20 Prozent mehr Kapazität hat SunExpress aufgelegt. Mittlerweile hat die Türkei im Jahr 2018 sogar Mallorca von Platz eins der Top-Destinationen der Deutschen abgelöst.

Auch für das Jahr 2019 sehen die Prognosen rosig aus und die Fluggesellschaft rechnet mit weiterem Zuwachs. Zudem wird auch das Streckennetz regelmäßig ausgebaut, sodass neben den bereits beliebten Destinationen in Europa, der Türkei und Nordafrika immer mehr Destinationen neu hinzukommen.
So gehören neben den beliebten Regionen des Mittelmeerraums mittlerweile auch die Kanarischen Inseln und das Rote Meer zu gefragten Reisezielen, welche von SunExpress angesteuert werden. Von Berlin Schönefeld aus erreichen Sie in nur wenigen Stunden Antalya, Bodrum, Istanbul, Izmir und noch weitere Urlaubsziele zu günstigen Tarifen.

Informieren Sie sich noch heute über die günstigen Preise von SunExpress ab Berlin Schönefeld!

Kontakt und mehr

Code: XG
Telefon: +49 1806 959590
Webseite: SunExpress



Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz