Keine Umweltplakette notwendig

Unser Parkplatz liegt nicht in der Umweltzone, ihr Auto kann ruhig eine Rote Plakette haben

Um eine dauerhafte Entlastung der Berliner Luft zu erzielen und dadurch den Gesundheitsschutz für die hier lebenden Menschen zu verbessern, müssen die Emissionen des Verkehrs reduziert werden. Um dies zu erreichen gilt seit 1. Januar 2008 in der Berliner Innenstadt eine Umweltzone. Hier dürfen nur schadstoffarme Fahrzeuge fahren. Diese Fahrzeuge müssen mit einer grünen Plakette gekennzeichnet sein. Da Schönefeld und der damit verbundene Flughafen zum Landkreis Dahme Spreewald und ist somit Brandenburg gehören, ist auf dem Weg zu unserem Parkplatz keine Umweltplakette notwendig. Das gilt auch für unsere Valitparking Gäste, da Sie direkt zum Flughafen Schönefeld fahren. Der Flughafen Schönefeld liegt auch nicht in der Umweltzone.

Zurück zur Startseite

Der Parkplatzservice Laabs liegt nicht in der Umweltzone